Der Fußball fehlt uns allen – aber das geht nicht!

Der gemeinsame Sport und bei uns im Speziellen natürlich der Fußballsport fehlt uns allen, keine Frage. Sämtliche Sportanlagen und Freizeiteinrichtungen sind für den Amateursport seitens der Bundesregierung geschlossen und gesperrt. Daran müssen auch wir uns halten – seit Wochen ist der Trainings- und Spielbetrieb für Jugend- wie Erwachsenenteams eingestellt.

Leider scheint dies nicht bei jedem angekommen zu sein, denn zweimal wurden wir nun in den letzten Tagen verständigt, dass im Sandoval gekickt wird – auch wenn nicht viele Personen beteiligt sind. Das geht nicht! Regeln sind da, damit sich daran auch gehalten wird – deshalb nochmal:

Das Betreten der Sportanlagen ist aktuell verboten und kann bestraft werden!

Sollte es nochmal zu Vorfällen kommen, müssen wir diese bei den Behörden melden – sollten Vereinsmitglieder dabei sein, können wir darauf leider keine Rücksicht nehmen!

Wir hoffen, dass es ab Jänner oder Februar 2021 wieder die Möglichkeit gibt unserem geliebten Hobby gemeinsam und auch im Sandoval nachgehen zu können!

Kommentar verfassen