Kein (Geister)-Spitzenspiel an Halloween!

Der FC Mönichkirchen und der USV Natschbach-Loipersbach informieren:

Das für Samstag, 31.10.2020 14 Uhr geplante Meisterschaftsspiel zwischen dem FC Mönichkirchen und dem USV Natschbach-Loipersbach wird nicht stattfinden. Seit vergangenem Freitag leuchtet die Corona-Ampel für den Bezirk Neunkirchen wieder orange, was bedeutet, dass Sportveranstaltungen ohne Publikum durchgeführt werden müssen.

Nach Absprache im Vorstand entschied sich der Vorstand des FC Mönichkirchen das Spiel abzusagen.

Es wäre das absolute Spitzenspiel der 2.Klasse Wechsel gewesen – das Spiel des Tabellenführers nach Verlustpunkten gegen den aktuellen Tabellenführer. Sollte die Meisterschaft heuer wirklich nur in einem Durchgang entschieden werden, wohl die bereits vorentscheidende Partie. Unter normalen Umständen wären für diese Partie wohl sehr viele Zuschauer auf die wunderschöne Mönichkirchner Anlage geströmt, aber das spielt es aktuell eben leider nicht. Unter Ausschluss der Öffentlichkeit sollte dieses Spiel aber nicht stattfinden.

Beide Mannschaften hoffen, dass die sportlich hochinteressante Partie (wohl eher) im Frühjahr in einem ordentlichen Rahmen über die Bühne gehen kann.

Wir wünschen allen ein schönes Halloween & Allerheiligen-Wochenende, bleibt’s gsund!

Kommentar verfassen