Der USV kehrt ins Sandoval zurück!

Erstmals seit einigen Wochen wird heute Abend wieder Betrieb im Sandoval zu Loipersbach herrschen. Der Grund ist ganz einfach – die USV-Mannschaften kehren langsam aus der Corona-Pause zurück.

Den Auftakt macht heute Abend die Kampfmannschaft des USV, wo unter den Augen des neuen Chefcoachs Christian Banovits, erstmalig in zwei 9er Gruppen mit jeweils einem Trainer gearbeitet wird. Die Situation wird für Trainer und Spieler eine vollkommen neue sein, deshalb wird die Disziplin an höchster Stelle stehen, auch wenn die Jungs schon wieder darauf brennen, ihre Mitspieler und das geliebte runde Leder wieder zu sehen. Mit dabei sein dürfen auf Entgegenkommen des SC Neunkirchen, wofür wir uns herzlich bedanken, auch schon unsere Neuzugänge Ali Ölmez, Onur Keles, Kilian Staudinger und Srdjan Tonkovic.

Am morgigen Mittwoch hält dann die U23-Mannschaft ihr Kleingruppentraining unter selbigen Aufbau wie die Kampfmannschaft ab.

Danach werden die Trainings auf Trainer- und Vorstandsebene analysiert – aktueller Plan ist, dass am kommender Woche dann auch die Jugendmannschaften die Möglichkeit eines Trainings unter Umsetzung der Vorgaben erhalten. Die Erkenntnisse der Trainings dieser Woche wollen wir hier aber gewissenhaft einfließen lassen.

Kommentar verfassen