Herzlich Willkommen Srdjan Tonkovic!

Nachdem wir in den letzten beiden Tagen zwei Verstärkungen für die Offensive präsentieren durften, folgen nun jene beiden Akteure, welche nach der Corona-Pause die Defensive unseres USV stärken sollen.

Wir beginnen mit jenem Mann, der ab Sommer die Defensive unserer Mannschaft koordinieren soll: Srdjan Tonkovic

Mit Tonko verpflichten wir einen Spieler, der im Jahr 2008 beim ungarischen Verein Kaposvar Profierfahrung schnuppern durfte. Ab dem Sommer 2010 war Srdjan dann das Gesicht des SC Hochwolkersdorf. In vielen Duellen gegen Howodo durften wir uns von seinen Qualitäten ein ums andere Mal überzeugen. Nachdem Tonko über Jahre hinweg Angebote von höherklassigen Klubs ausschlug und seinem Verein, wo er als Kapitän agierte, lange die Treue hielt, wechselte er im Sommer 2019 nach 9 Jahren in Howodo zum SC Neunkirchen. Auch dort war er beim letzten Meister der Wechselklasse auf Anhieb Stammspieler und Leistungsträger.

Nun erfolgt der Wechsel zum USV. Mit Tonko gewinnen wir nicht nur einen Spieler, der unheimlich viel Erfahrung und Routine in unsere Mannschaft bringt, sondern auch einen Charakter, der mit seiner Art auf Anhieb zum Führungsspieler unserer Truppe werden könnte. Er zählt in unserer Region auf jeden Fall zu den konstanten und stabilsten Innenverteidigern, die defensiven Stärken brauchen wir wohl kaum hervorzuheben. Desweiteren verfügt Tonko aber auch über außergewöhnliche Fähigkeiten im Bereich der offensiven Standards, wo wir ja auf jeden Fall an die Stärken des phantastischen Frühjahrs 2019 anschließen wollen.

Lieber Tonko, wir freuen uns, dass ein Mann deiner Klasse bald das USV-Trikot tragen wird, uns zu neuer defensiver Stabilität verhelfen wird und wünschen dir beim USV Natschbach-Loipersbach eine erfolgreiche aber verletzungsfreie Zeit!

Kommentar verfassen