Herzlich Willkommen Onur Keles!

Nach Ali Ölmez dürfen wir euch heute einen seiner kongenialen Partner der letzten 1,5 Jahren als weiteren Neuzugang beim USV vorstellen.

 

Die Rede ist von Onur Keles!

 

Nachdem in den letzten Jahren mit Tomas Prokes und Tomas Belicek zwei Legionäre mit außergewöhnlichen Fähigkeiten die linke Außenbahn beackerten, konnte man sich für diese Position einen Mann sichern, der punkto Qualität mindestens auf dieser Ebene zu führen ist. Mit Onur holen wir einen Modellathlet, der mit seinen grandiosen Fähigkeiten im Bereich der Antrittsschnelligkeit und Technik auf jeden Fall das Potenzial zum Publikumsliebling im Sandoval hat.

Nachdem er seine ersten Schritte unter anderem mit unserem sportlichen Leiter Kevin Englitsch in der Jugend des SC Wiener Neustadt machte führte Onur seine fußballerische Karriere über Marz zum SC Sollenau, wo er einige Jahre aktiv war, ehe ihn sein Weg im Sommer 2018 nach Neunkirchen verschlug. Dort war er im Meisterjahr einer der prägendsten Akteure, unsere rechte Außenbahn um Christian Petz und Thomas Rasner konnte sich zweimal von seiner Stärke überzeugen.

Wir freuen uns auf jeden Fall schon sehr, den Bruder von Austrias Ausnahmetalent Can Keles im USV-Trikot zu sehen!

Lieber Onur, herzlich willkommen in der USV-Familie, wir sind uns sicher, dass die Integration bei dir ganz schnell geschehen wird und du in den kommenden Jahren zu einem Erfolgsgarant  des USV Natschbach-Loipersbach werden wirst!

Kommentar verfassen