U23 schließt Traumfrühjahr mit Kantersieg ab!

Zum Abschluss einer sensationellen Frühjahrssaison feierte unsere U23-Mannschaft gestern Nachmittag einen 6:0 (3:0)-Kantersieg über Schottwien!

Unsere Mannschaft kam sofort gut rein in die Partie und schoss bis zur Pause eine 3:0-Führung heraus. Für die Tore verantwortlich zeigten sich Christian Ringhofer, Daniel Scherz und Kevin Englitsch.

Nach dem Wechsel entwickelte sich ein eher lauer Sommerkick, wo unsere Jungs das Zepter aber nie aus der Hand gaben. Durch ein weiteres Tor von Christian Ringhofer, einen Elfmeter von Adam Rumpler sowie einem Treffer von Johannes Samwald stand am Ende ein 6:0 zu Buche. Auch Goalie Christian Strobl lieferte mit einem gehaltenen Elfmeter seinen Anteil am Erfolg.

Ein souveräner Sieg unserer Reservemannschaft zum Abschluss einer Rekordsaison. Gratulation an unsere Burschen zu tollen Leistungen. In ein paar Tagen folgt der Rückblick auf die Saison 2018/19!

Wir spielten mit:

Strobl, D. Fürtinger, Stellwag, Köse, Scherz, Ringhofer, N. Samwald, Englitsch, Kurz, Muchitsch, Prüller, J. Samwald, Rumpler, Temmel, Kaderabek, Mosbacher

Kommentar verfassen