KM in Grünbach gefordert!

So hatten sich alle im USV-Lager den Auftakt nicht vorgestellt (0:4 gegen Ternitz) – das Schöne im Fußball, es gibt eine Woche später sofort die Chance es wieder gut zu machen. Unsere Teams treten am Samstag in Grünbach an – U23 ab 13:30 Uhr, KM ab 15:30 Uhr!

USV-News

Viel hatte man sich vorgenommen, ganz ganz wenig konnte man umsetzen zum Frühjahrsauftakt gegen den ASK Ternitz. Eine schwache Mannschaftsleistung und etliche individuelle Fehler führten zu einem Heimdebakel – damit soll der verkorkste 23.März aber auch mal abgeschlossen sein. Trainer Kevin Englitsch brachte der Mannschaft am Dienstag nahe, was alles notwendig sein wird um beispielsweise am Samstag erfolgreich Fußball spielen zu können. Ruft die Truppe diese Eigenschaften als Team ab, muss niemanden Angst und Bange sein. Für Samstag wohl leider ausfallen wird Tommy Ungerhofer, der sich gegen Ternitz am Knöchel verletzte – ein Comeback scheint erst gegen Scheiblingkirchen realistisch. Dafür ist Jan Staudinger nach der Sperre wegen der 5. gelben Karte wieder spielberechtigt.

Gegner

Obwohl Grünbach in der Tabelle aktuell auf Rang 13 liegt, präsentiert sich der SVG unter der Führung von Coach Thomas Schönleitner in dieser Saison als schwer zu bespielende, kompakte Mannschaft. Ein Manko im Herbst (neben dem langen Ausfall des Ungarn Stadler) war das Fehlen eines Mittelstürmers, der im Winter im Ungarn Kovacs gefunden wurde. Gegen St. Egyden hätte der Neuzugang zum Helden werden können, knallte aber einen Elfmeter an die Latte. Das 0:0 auswärts in St. Egyden aber ein guter Start ins Frühjahr für die Schönleitner-Elf!

Eines ist für das Spiel am Samstag gewiss – kommt der USV kämpferisch nicht an die 100% und tritt als Einheit auf, wird es im Schneebergland ganz schwierig etwas mitzunehmen, denn diese Eigenschaften bringt der SVG seit jeher Woche für Woche auf die Grüns des Bezirks!

Geleitet wird die Partie im Birkenstadion am Samstag von Schiedsrichter Ramazan Altindas.

Kommentar verfassen