Test gegen Lindschinger-Truppe bei Graz-Ausflug!

Im Zuge eines zweitägigen Ausflugs nach Graz bestreitet unsere Truppe morgen Abend ein Freundschaftssspiel gegen die von Sandro Lindschinger trainierte Truppe des USV Kainbach.

Anpfiff am Kainbacher Kunstrasen ist um 18:45 Uhr!

USV-News

Am vergangenen Samstag konnte unsere Kampfmannschaft im Test gegen Wöllersdorf den 2.Sieg der diesjährigen Wintervorbereitung einfahren. Dieser fiel am Ende mit 4:1 deutlicher aus, als sich das Spiel vor allem in den ersten 70 Minuten darstellte. Wöllersdorf war im ersten Durchgang die aktivere und auch gefährlichere Mannschaft, schaffte es aber nicht unseren Goalie Markus Morgenbesser zu bezwingen. Unsere Elf steigerte sich angeführt vom starken Martin Tuma nach dem Seitenwechsel und fuhr am Ende einen verdienten 4:1-Sieg ein. Auch wenn man Leistungen in den Vorbereitungsspielen nicht überbewerten darf, darf festgestellt werden, dass der USV noch nicht so weit ist, wie ihn sich viele wünschen würden – wer bei den Trainings anwesend ist, weiß aber, dass die Jungs bisher fast ausnahmslos hochintensive Einheiten zu absolvieren hatten und die Spritzigkeit damit noch nicht bei 100% sein kann.

Gegner

Für den niederösterreichischen Fußballfan ist der USV Kainbach wohl eine große Unbekannte. Für unsere Truppe gibt es aber mit Coach Sandro Lindschinger und Co Richi Wemmer zwei Bezugspunkte, beide waren bis vor 1,5 Jahren für den USV Natschbach-Loipersbach tätig. Die Vorfreude auf das Wiedersehen mit den beiden ist groß – nichtsdestotrotz gilt es im Test gegen die starken, jungen Kainbacher einen weiteren Schritt in die richtige Richtung zu machen. Mit Leistungen wie in den vergangenen Wochen wird man gegen die Truppe von Sandro Lindschinger wohl kaum mithalten können. Die Truppe liegt nach der Hinrunde in der Unterliga Mitte auf dem starken 4.Tabellenplatz.

Im Anschluss an das sportliche folgt dann mit dem Besuch des steirischen Bauernbundballs das gesellige Highlight der Reise. Rund 20 USVler werden dabei anwesend sein und bei Highlights wie Andreas Gabalier oder den Draufgängern wohl einen feuchtfröhlichen Abend verbringen 🙂

Kommentar verfassen