1.Klasse-Herbstmeister als erster Test!

Am kommenden Samstag startet für den USV die Serie der Vorbereitungsspiele auf Kunstrasen.
Im ersten Test trifft man auf niemand geringeren als den Herbstmeister der 1.Klasse Süd, den SK Wiesmath.

Gespielt wird dabei um 10 Uhr am Kunstrasen in Eggendorf.

USV-News

Zwei Vorbereitungswochen werden unsere Jungs in den Beinen haben, wenn am Samstag der ersten 90-minütige Test am Programm steht. Die ersten Wochen waren vor allem geprägt von der Arbeit im Grundlagenausdauerbereich, welcher sich die Burschen sehr brav stellten. Am Samstag erstmals im USV-Dress auflaufen wird unser Neuzugang Zdenek Skotnica – auf seinen ersten Auftritt darf man gespannt sein, auch wenn klar ist, dass gegen Wiesmath vor allem das Defensivsspiel von Bedeutung sein wird. Der sonstige Kader wird nach dem Freitagstraining bekannt gegeben, fix ist, dass Coach Kevin Englitsch einem breiten Kader die Möglichkeit geben wird, sich zu präsentieren.

Gegner

In den Prognosen und Expertentipps im Sommer sprach man bezüglich Meistertipp in der 1.Klasse Süd zumeist von Hirschwang, nach der Hinrunde steht aber Wiesmath mit einem satten Polster von 4 Punkten auf den Titelfavorit vorne. Die von Franz Fleck trainierte Truppe besticht durch ein exzellentes Kollektiv. Der Herbstmeister war im Herbst sowohl in erzielten Toren (37) als auch im Bereich der Gegentore (15) Spitze in der 1. Klasse Süd. Für 21 der 37 Tore verantwortlich waren die beiden ungarischen Legionäre Gabor Varga (11) und Csaba Ferko (10). Der im Bezirk wohl bekannteste Wiesmather Spieler ist Josef Schwarz, welcher vor 1,5 Jahren jener Mann war, der Scheiblingkirchen im entscheidenden Spiel zum Titel in der 2. Landesliga schoss.

Man darf gespannt sein, auf welcher Ebene unsere Jungs diesem Topgegner begegnen können! Geleitet wird das Spiel am Samstag von Schiedsrichter Mustafa Özmen.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: