Rückblick: U8 mit erfolgreichen ersten Schritten!

Unsere neu zusammengewürfelte U8 bestritt im Herbst ihre ersten Meisterschaftsspiele in Turnierform und konnte bereits einige Erfolge feiern.

Gegen Hochneukirchen, Bad Erlach, Pitten, HW Wiener Neustadt und Kirchberg hielt die Truppe von Kathi Morgenbesser und Franz Kurz brav dagegen und lieferte eine ausgeglichene Herbstbilanz mit 6 Siegen und 6 Niederlagen.

Viel wichtiger sind für unsere jüngsten jedoch die Trainingseinheiten, wo die Basis wie Technik und Koordination für spätere Aufgaben gelegt wird. Auch hier kann man den Willen und Einsatz von jedem Kind beobachten, die jedes Training mit Freude und Enthusiasmus bestreiten.

Die Mannschaft hat einen guten Weg vor sich und seit dem Sommer bereits eine enorme Entwicklung hingelegt, die für das Frühjahr positiv stimmen lässt.

Für unsere U8 geht es nun in die Halle, wo weiter an den Basics gefeilt werden soll. Wie auch bei allen anderen Jugendmannschaften geht auch hier ein großer Dank an die Eltern, die stets zuverlässig und problemlos alle Termine wahrnehmen um den Kindern das Fußball spielen zu ermöglichen.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: