U23 tankt vor Derby Selbstvertrauen!


Mit einem letztendlich souveränen 3:0- Auswärtssieg in Mönichkirchen tankte unsere U23-Truppe vor dem Derby gegen Neunkirchen Selbstvertrauen.

Hauptverantwortlich dafür war eine Leistungssteigerung aller Spieler nach einer enttäuschenden ersten Spielhälfte. Kurz nach der Pause brachte Idris Köse seine Truppe per Kopf in Führung. Nur wenige Minuten später erhöhte Tobi Prüller mit einem satten Schuss ins kurze Eck fürs 2:0 und die Vorentscheidung! Nachdem unsere Elf Chance um Chance sauber herausspielte aber vergab war es am Ende Johannes Samwald, der per Abstauber für das 3:0 sorgte.

Ein wichtiger Sieg nach zuletzt durchwachsenen Ergebnissen, der zur rechten Zeit kommt. Denn am kommenden Sonntag steht auch für die U23 das Derby am Programm. Kommen unsere Jungs an ihr Limit, darf man sich auf ein umkämpftes spannendes Spiel freuen!

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: