News von unserer U9!

Unsere U9 ist mit zwei Siegen und einer Niederlage sehr gut in die Frühjahrsmeisterschaft gestartet und hat mit insgesamt 25 geschossenen Toren in 3 Spielen gezeigt, dass sie das Tore schießen in der Winterpause nicht verlernt hat.

Weniger gut haben unseren Jungs und Mädls beim Kirschblütencup in Breitenbrunn am Neusiedlersee abgeschnitten, wo gegen starke Gegner, wie dem Wiener Sportclub (0:2-Niederlage), nicht viel zu holen war.

Trotzdem wurde um jeden Ball gekämpft und gegen die favorisierte Mannschaft aus Pfaffstätten ein Unentschieden erzwungen. Zusammengefasst sind Turniere dieser Kategorie aber immer wieder eine schöne Abwechslung zum Meisterschaftsalltag und eine tolle Möglichkeit sich mit den besten Mannschaften zu messen!

Wir sind stolz auf unsere älteste Jugendmannschaft und freuen uns schon auf die nächsten Erfolgsnachrichten, vielleicht schon beim heutigen Meisterschaftsspiel im Loipersbacher Sandoval gegen Piesting.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: