U7 siegt bei Raika Cup, U9 Dritter

Nicht nur unsere Jungs aus der Kampfmannschaft und der Reserve waren am Wochenende im Einsatz, auch unsere Jugendteams waren mit guten Leistungen am Raika Cup in Ternitz vertreten. Beide Mannschaften absolvierten ihr letztes Hallenturnier für diese Wintersaison, bevor es im März wieder auf den Loipersbacher Rasen geht.

U9

Den Auftakt machte unsere U9, die sich den sehr guten 3. Platz sichern konnte. Gegen die Lokalrivalen aus Ternitz und Pottschach konnte man jeweils 3 Punkte mitnehmen, während man sich den Alterskollegen aus Neunkirchen und Puchberg nach hartem Kampf geschlagen geben musste. Am Ende kann man mit Platz 3 zufrieden sein, die spielerische Qualität und der kämpferische Einsatz stimmen positiv für die bevorstehende Frühjahrsaison.

U7

Im Anschluss an die U9 war auch unsere U7 im Einsatz, welche sich den Turniersieg in der Mehrzweckhalle sicherte. In der Gruppe mit Puchberg, Pottschach und Neunkirchen konnte man alle 3 Spiele gewinnen (Torverhältnis 17:2) und teilweise auch spielerisch überzeugen. Besonders freute den Trainer, dass sich neben unserem Goalgetter Timo, mit Kilian, Moritz, Celina, Markus und Hasan auch 5 weitere Spieler in die Torschützenliste eintragen konnten und für die guten Trainingsleistungen in den letzten Wochen belohnt wurden.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: