Ab in die Steiermark!

Wie bereits in den letzten Vorbereitungen begeben sich unsere Kampfmannschaften dieses Wochenende von Freitag bis Sonntag auf Trainingslager in die Steiermark. Nach Gnas (2016) und Fürstenfeld (2017) heißt das Ziel des USV diesmal Graz-Pachern!

Nach, auch durch die leider sehr dürftige Witterung bedingt, vielen Grundlagen- und Krafteinheiten beginnt mit dem Trainingslager auch die Vorbereitungszeit in der Trainer Kevin Englisch und sein Trainerteam mehr fußballspezifisch arbeiten können.

Die Bedingungen dafür werden in Pachern ideal sein. Die 25 Mann starke USV-Abordnung ist im Harry’s Home Hotel Graz untergebracht, eine Anlage die alle Stücke spielt. Neben diversen Möglichkeiten im Wellnessbereich bietet die Anlage mit einem Kunstrasenplatz auch eine ideale Vorraussetzungen für tolle Trainingseinheiten. Auch kulinarisch wird den Jungs sicher einiges geboten.

Bevor es am Samstagabend zum Teambuilding in die Grazer Innenstadt geht, steht am Samstagnachmittag auch ein Testspiel gegen den SV Gratwein auf dem Programm!

Auch ein Comeback im USV-Dress dürfte anstehen – mehr dazu aber in den Tagesupdates aus dem Trainingscamp 🙂

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: